Was fehlt dir? Martin Weber und Gregor Sieböck: Was fehlt dir?

Gebundene Ausgabe: 176 Seiten

Verlag: Ecowin, 1. Auflage
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3711000274
ISBN-13: 978-3711000279


Preis: Euro 21,90

Im Herbst 2007 habe ich das erste Mal von Martin Weber gehört. Damals erzählte mir mein Arbeitskollege Gerhard von ihm. Er hätte einen Vortrag mit Martin organisiert und im Anschluss an den Vortrag hat Martin den Wirt im Gasthaus behandelt. Dieser hatte eine gebrochene Hand. Gleich nach der energetischen Behandlung konnte der Wirt die Hand wieder uneingeschränkt bewegen – vom Bruch war nichts mehr zu bemerken! Als ich diese Geschichte gehört hatte dachte ich mir: "Ich muss Martin kennenlernen!" Wochen später trafen wir uns spontan im Zug nach Wien und aus dieser Begegnung entstand eine Freundschaft, die uns seither verbindet.

Martin und ich waren immer wieder zu Fuß unterwegs, lernten ohne fixes Ziel zu gehen, ließen uns auf den Weg ein und begannen die Welt und unser inneres Selbst zusammen mit Weggefährten zu erkunden. Aus dem unterwegs Sein ist im Herbst 2012 ein Buch entstanden: Es ist ein Buch, für all' jene, die sich auch auf den Erkenntnisweg begeben wollen und die bereit sind vorgefertigte Meinungen zu hinterfragen.

Unsere Wanderungen ziehen sich wie ein roter Faden durch das Buch, doch es ist kein Reisebuch! Es ist ein Versuch, die Reise nach Innen zu beschreiben, und ein sich Beschäftigen mit Fragen, die entstehen wenn man sich auf den Erkenntnisweg macht. Es ist ein Zauberbuch, in dem viele spannende Erkenntnisse versteckt sind, die sich all' jenen öffnen, die bereit sind sich auf die Reise einzulassen. Herzlich willkommen auf den Wandel von Innen!

Rezension von Arwa

Inspirierend und ehrlich!

Mutig, offen und ehrlich. inspirierend, mitreißend und weiterhelfend. intensiv. anders als gewohnt/erwartet.
Fazit: zählt zu den lesenswerten und bereichernden Büchern. Empfehlung: vorurteilsfrei auf die Abenteuer einlassen, sich selbst ein Bild machen. Erleben.

Zurück zum Anfang